Zedernholzhydrolat lat. Cedrus atlantica - Hydrolat

Zedernholzhydrolat (Atlas) auch Atlaszedernhydrolat eignet sich besonders zur Pflege fettiger Haut, bei (nässenden) Ekzemen, Dermatitis, Akne und Couperose. Es hat entzündungshemmende, verfeinernd und regenerierende Eigenschaften.

Thymianhydrolat lat. Thymian vulgaris - Hydrolat

Thymianhydrolatthymian wirkt vitalisierend, entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral und verfeinernd.

Es eignet sich besonders zur Pflege großporiger, fetter und unreiner Haut.

Pfefferminzhydrolat lat. Mentha piperita - Hydrolat

Pfefferminzhydrolat wirkt entzündungshemmend. Es eignet sich besonders für fette, unreine Haut.

Kamille römisch Hydrolat lat. Anthemis nobilis - Hydrolat

Kamille römisch Hydrolat wirkt entzündungshemmend, ausgleichend, beruhigend und tonisierend. Es eignet sich besonders bei Hautreizungen, -unreinheiten und Entzündungen sowie für trockene, sensible und gereizte Haut.

Geranienhydrolat lat. Pelargonium aspermum - Hydrolat

Geranienhydrolat wirkt besonders Haut pflegend und straffend. Es lindert Entzündungen.

 

Aloe Vera Öl lat. Aloe barbadensis - Mazerat

Aloe vera Öl ist feuchtigkeitsspendend und hautregenerierend.

Tipp: Bei Sonnenbrand hilft eine Mischung aus Aloe Vera Öl mit ätherischem Lavendelöl gut.

Steckbrief Aloe vera Öl

Herkunft/ AnbaugebieteSpanien, USA

Pflanzenteilin pflanzliches Öl eingelegte Pflanzenstücke (Mazeration

HerstellungMazeration

PflanzenfamilieLiliaceae

Eigenschaftenfeuchtigkeitsspendend , hautregenerierend

Farbehellgelb

Duftarttypisch

 

Arnikahydrolat lat. Arnica montana - Hydrolat

Arnika (auch Bergwohlverleih) wächst vorwiegend in den Bergen und hat antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung.

Zur Pflege der Gesichtshaut einfach 5 bis 10 ml des Hydrolats auf die Handfläche oder einen Wattebausch geben und die Haut sanft abreiben bzw. massieren. Zur Herstellung von Cremes und/ oder Lotionen einfach das Destillat anstatt Wasser (pur der gemischt mit Wasser) verwenden.