Lamecreme besteht aus Fettsäuren, Glycerin, Zitronesäureester, und Speisefetten. Lamecreme ist auch als Lebensmittelemulgator zugelassen. Er schmilzt bei ca. 55 bis 60° C.

Lamecreme eignet sich besonders zur Herstellung von – etwas festeren – Cremes für trockene Haut.

Steckbrief Lamecreme

INCIGlyceryl Stearate, Glyceryl Stearate Citrate
Aussehenhellgelbe Pastillen
Einsatzkonzentration5 – 10%
Lamecreme