Majoran lat. Majorana hortensis Moench, Origanum majorana - ätherisches Öl

Majoran duftet krautig, würzig, warm. Destilliert wird das blühende Kraut. Für 1 KG ätherisches Öl werden 150 bis 175 Kg Kraut benötigt.

Steckbrief Majoran

Herkunft/ AnbaugebietÄgypten, Spanien
PflanzenteilKraut

HerstellungWasserdampfdestillation

PflanzenfamilieLamiaceae

InhaltsstoffeMonoterpene (bis zu 40%, Sabinen, Limonen, Terpinolen, Pinen u.a.), Sesquiterpene, Monoterpenole (bis zu 38%, Linalool, Terpineol u.a.) Sesquiterpenole u.a.

Eigenschaftenantibakteriell, analgetisch, blutdrucksenkend

AnwendungRheumatismus, Spannungskopfschmerzen, Schlafstörungen, Neuralgien

Farbe
Duftintensiv, würzig, warm

DuftnoteKopf-Herznote
Mischt sich gut mitKamille römisch, Lavendel, Rose, Teebaum, Zedernholz